• 10_euryth_monatsf.jpg
  • 15_schueler.jpg
  • 20_kalligraphie.jpg
  • 30_orchester.jpg
  • 40_unterstufe_pavillon.jpg
  • 42_kindergartenkinder_unterstufe.jpg
  • 50_plastizieren_schmieden.jpg
  • 65_schule_aussen2.jpg
  • 70_theater.jpg
  • 80_unterr_oberstufe.jpg
  • 80_unterstufe_kiga.jpg
  • 90_eurythmie.jpg

Hitzefrei

Auszug aus der Schulordnung, K 1.f) Hitzefrei:

Die Außentemperatur im Schatten wird von einem Mitarbeiter der Verwaltung um 9.50 Uhr abgelesen. Übersteigt sie 25° C, kann er für die 3. Fachstunde (also ab 11.35 Uhr) und den Nachmittag den Klassen 1 bis 8 hitzefrei geben; übersteigt die Temperatur um 9.50 Uhr 28° C im Schatten, so muss er es tun. Ab Klasse 9 wird in der Regel nicht hitzefrei gegeben.
Durch die Gewährleistung der „verlässlichen Schule" wird die Regelung in der Handhabung, nicht der Tatbestand der Hitzefreiregelung verändert."

(Siehe auch Schulordnung K 2.g: „Verfrühter Unterrichtsschluss".)

zurück zur Übersicht

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.